Blumenkorso - China Aster.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    China Aster.

    "Astra" bedeutet im Griechischen "Stern". Legends zuschreiben Astra Verwandtschaft mit den Sternen: aus dem Sternenstaub vom Himmel gefallen, Astern flüstern Nacht mit himmlischen Schwestern wächst.

    Jahres aster, oder Kallistefus Chinesisch (Callistephus chinensis), gehört zur Familie der Korbblütler. Wilde Aster mit blauen, Karmin und lila Blumen ray von Nordost-China und Korea nach Europa importiert, diente als Ausgangsmaterial für die Zucht.

    China aster



    Abgeleiteten Sorten und Formen Astern in verschiedenen Farben, auch mit gefüllten Blüten haben als Zierpflanzen in Gärten von Europa aus dem XVIII Jahrhundert verwendet worden. Allerdings kam der echte Popularität, um Astram im XIX Jahrhundert, als Frankreich erschien herrlich Peony- Astern und aktive Zuchtarbeit auf die Schaffung von neuen Sorten begann in Deutschland und den USA.

    Im Moment gibt es etwa 800 verschiedene Sorten der Astern: Zwerg und groß, einfache und doppelte, alle Arten von Formen und Farben. Die Grundlage der Klassifikation der Garten Astern setzen Blütenstand in Form, Farbe, Form und Höhe der Busch, kommerziellen Zeichen. Tubular (nur röhrenförmigen Blüten in Blütenständen), Transient (röhrenförmig und Zungenblüten), Reed (nur Zungenblüten): Für dekorative Wirkung Blütenstände moderne Sortiment der Astern ist in 3 Klassen eingeteilt.

    Klassen werden auf der Grundlage der Struktur der Blütenstände auf 10 Arten (Einfache, koronalen, halbgefüllt, Gelockt, Ray, Ball, schuppenartigen, röhrenförmig, Nadel, halbkugelförmigen), die 45 sortotipov tragen poetische Namen (Margarita, Edelweiss, Fantasy, Prinzessin, Pompons sind geteilt, Königin der Markt, Kunst, Radio, Victoria, et al.). Unterscheiden nemahrovye, halbgefüllt, Doppel-und gustomahrovye Sorten der Astern.

    Größte Blütenstand Sorten der Astern in kleine (bis zu 4 cm im Durchmesser), mittlere (bis zu 6 cm), groß (bis zu 10 cm) und sehr große unterteilt (mehr als 10 cm.). Erstaunliche Vielfalt an aster Blüten, begleitet von einer reichen Palette von Farbtönen und Sorten: weiß, creme, gelb, apricot, orange, rosa, rot, magenta, blau, blau, lila: andere Form und Büsche haben Astern: pyramidenförmig, säulenförmig, oval, breitet sich aus.

    Für die Dauer der Vegetationszeit und die Zeit der blühenden Sorten der Astern sind unterteilt in frühe, mittlere und späte - von Juli bis Oktober Astern zieren den Garten.

    Für die wirtschaftliche Nutzung der aufstrebenden Sorten der Astern:


    • Srezochnyh (schöne Blüten auf langen Stielen stark);

    • Gehäuse, (niedrige kompakte Büsche mit viel Gleichzeitigkeit und dolgotsvetuschih Blütenstände);

    • Abteilung (die durchschnittliche Höhe der Sträucher für die Bepflanzung von Blumenbeeten, mit Stielen, in Godea Cut);



    Von komplexen Klassifizierung Astern Kopf drehe! Und vor dem Schaufenster mit den Samen der verschiedenen Sorten der Astern - einander besser - Floristen alle den Kopf verlieren. Astra ist ein anerkannter Königin der Herbstblumengarten, so dass es ein Aufstand der Farben, wenn im Garten fast nichts ist nicht mehr in der Blüte. Sowie die Zwerg und Zwerg Sorten der Astern sind bemerkenswert wachsen und lange blühen in Töpfen auf einem sonnigen Balkon, in Blumenkästen. Schneiden Sie die volle Auflösung der Blütenstand Astern, in einem üppigen Blumensträuße verbunden behalten Frische für mindestens zwei Wochen, so dass das Haus in hellen Farben und zarten köstlichen Geruch des Herbstes.

    Bauern schätzen aster der Einfachheit halber bei der Temperatur von etwa 20 Grad aster Samen keimen in ein paar Tagen; schießt Astern und gehärtet Sämlinge vertragen kurze Fröste bis -3-5 Grad; aster Sämlinge bereits in der Phase der 4-5 Blätter Blütenknospen (Spitzenknospe Klemm fördert das Wachstum der Seitentriebe); Junge Pflanzen vertragen in der angehenden Phase Umpflanzen und sogar der Blüte.

    Weitere frühe Blüte gewachsen Pflanzgut; direkt in den Boden Aster (Frühjahr in Gewächshäusern oder Winter) gesät wird später blühen. Aster Samen verlieren schnell ihre Keimfähigkeit, so ist es am besten, sie aus der letzten Kollektion. ASTRA fast jedem gut durchlässigen Gartenboden an einem sonnigen, windgeschützten; sie nicht mögen, sauren Böden und stehendes Wasser.

    Sie können nicht düngen Astern frischen Dünger, Pflanz verdickt und pflanze sie in zwei aufeinanderfolgenden Jahren an der gleichen Stelle - es fördert die Krankheit Astern. Häufige Lockern des Bodens um die Stiele der Astern; Jäten; selten, aber reichlich gießen während der trockenen Sommer (im Wasser ein wenig Kaliumpermanganat); Schutz vor Schädlingen und Krankheiten; 3 Fütterung (alle 2 Wochen) komplett Mineraldünger im Juni und Juli; regelmäßige Entfernung uvyadyayuschih Blumen und Strumpf hohen Sorten - fördern ein gutes Wachstum und reiche Blüte Astern zu bewahren, bis Spätherbst ihre dekorativ.

    Schnelle Wiederherstellung von Pflanzen nach dem Umpflanzen ermöglicht im Spätsommer und Herbst Astern Wechsel zu Einjährigen in Blumenbeet Ausdünnung ersetzen. Zwerg Astern im Spätherbst mit einem Klumpen von Grundstücken in Töpfe gepflanzt, lange mehr wird hell Blüten an einem sonnigen Fensterbank und verglaste Loggia begeistern.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!