Blumen im Haus - Myrtle (Geschichten und Legenden).

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Myrtle (Geschichten und Legenden).

    Bescheiden aus Pflanzen, Blumen Exil-Paradies von Adam und königlichen Bräute - Myrte - so beliebt unter den Völkern verschiedener Länder, würde er den Neid der vielen luxuriösen Farben sein. Aber die Schönheit der Myrte - nur Geruchs glänzenden Blättern.

    Myrtle (Geschichten und Legenden)



    Nach einer alten arabischen Legende, nahm Adam Myrte mit ihm vom Himmel auf die auf dieser sündigen Erde mindestens eine der Pflanzen schmücken einen Garten der Glückseligkeit zu regeln; Myrte so in der Antike als Symbol der Hoffnung, ein Echo der himmlischen Glück. Nach anderen Quellen, dem Geburtsort von Myrte - Persien, wo er vor langer Zeit war bewegt von Ägypten, wo wir sein Bild finden kann: auf den Denkmälern der Pharaonen Myrtenzweige sind in der Regel das Weinen und die sich vor der Prozession von Frauen.

    In einem noch größeren Premium-Myrte die alten Juden: Er wurde "abot" genannt und galt als ein Emblem des Friedens. Das jüdische Gesetz schreibt vor, Kräuter zu seinem Zelt während der einwöchigen Feierlichkeiten zu reinigen, um den Auszug aus Ägypten zu gedenken. Einheit Pflanze Myrte, Palmwedel, Zweige einer Trauerweide Baum und die Frucht gut (Zitronen), nannten sie es "Arang min" und dargestellt mystische Vereinigung mit der Gottheit seiner Schöpfung.

    In Myrte Busch erschien Zacharias und dem Engel der Verkündigung die Wiederherstellung des Königreichs Israel, so dass seine Zweige wurden angewiesen, bei religiösen Zeremonien verwendet werden. Es war auch der Brauch schmücken Myrte Kränze tot, aber die Christen, hat er nicht zu fangen. Ein Brauch der Krönung der Kopf der Braut, im Gegenteil, immer noch in einigen Ländern erhalten, vor allem in Deutschland.

    Nicht weniger Respekt Myrte von den alten Griechen. Sie glaubten, dass diese Pflanze - die Erinnerung an die Verbrechen der Göttin der Weisheit Minerva. Die Legende besagt, dass die Nymphe Myrsini, die Minerva und bewundern, gewann die Göttin im Rennen. Neid verdunkelt Bewunderung Göttin Favorit, und Minerva Nymphe in der Rache für die verletzten Gefühle getötet.

    Aber besann sich, war sie entsetzt und bat die Götter, damit sie ihr zumindest eine gewisse Erinnerung an Myrsini links. Die Götter hatten Mitleid, und aus dem Körper des Verstorbenen wurde elegant geworden, wie sie selbst, ein Bäumchen - Myrte. In den Ritualen der Minerva gewidmet jedoch, Myrte keine Rolle gespielt. Er war ein Baum auf die Venus gewidmet, die ihn aus dem Faun versteckt, kommen nackt aus der Meereswellen.

    Nach einer anderen Legende wurde ein Kranz aus Myrte Venus gekrönt in der berühmten Streit über Schönheit, und dank ihm, etwas, Paris und gab ihr einen Apfel. Allerdings, Venus und Myrtenzweige verwendet als Peitsche: wie sie sagen, ist es der Psyche geschnitzt, als sie in den Kopf getroffen, um aufzuholen mit Venus in Schönheit. Anmut, Statuen, die einen Zweig der Myrte hielten als Symbol der sinnlichen Liebe - später wurde Myrte Begleiter der Venus gewidmet. Aber im Dienste der Griechen ein Symbol der Liebe, symbolisiert Myrte und düsteren Jenseits.

    Im Reich der Schatten gebildet Myrte geheimnisvolle Tunnel und Zelte, die wandernden Seelen der Menschen waren, Selbstmord durch einen wahnsinnigen Leidenschaft verpflichtet. Myrtle Zweigen geschmückt auch die Gräber von Angehörigen besonders. In dem Ort zu Ehren der Venus Feierlichkeiten alle Griechen, sich mit Kränzen der Myrte zu schmücken. Sie wurden mit der Braut und Bräutigam am Tag ihrer Hochzeit. Zusätzlich zu den Feierlichkeiten der Venus, Myrte, und spielte eine wichtige Rolle in der Feier der Ceres, Bacchus und Proserpine.

    Mirta war ein Ort, in der Heimat der Griechen: Myrte Kränze haben ein Zeichen der Macht höhere Athener Reihen gewesen, mit Myrte ist in der Hand kam und Asyl such Sympathie. Aber das Original war der Brauch, einen Myrtenkranz auf der einen, die Poesie oder Aischylos, Simonides rezitieren wollte, die eine besondere Ehrfurcht vor dieser Dichter ausgedrückt tragen.

    Myrtle geschlungen und Leier, wenn jemand seine Improvisation singen wollte. Kurioser einer mittelalterlichen Tradition der Umwandlung in einen Baum maurischen Ritter, der, wie viele unglückliche, wurde von der heimtückischen Hexe gefangen, dreht sie langweilig Liebhaber in den Myrte, Oliven und sogar Felsen und Tiere. Allerdings besaß der tapfere Ritter der weißen Magie und befreit nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Vorgänger.

    Die Römer Myrtenkranz schmückte den Kopf des Gottes der Ehe - Hymen. Angenommen, dass Myrte hat eine stimulierende Wirkung. Aus diesem Grund, der Freundin Spaß - 2. April Thais gekrönt Statue der Venus-Eritsiny Myrten und Rosen, bat sie, um sie wie die Kunst zu geben. Eine edle Römerinnen schmücken sich in Myrtle April, die ein Opfer der Venus, der Göttin und betete ein wenig länger sie jung und schön zu halten. Sitte, wie diese, in Italien, in denen Frauen zum Bad Myrte Essenz für den gleichen Zweck hinzugefügt erhalten. Sie sagen, diese Wannen Männer nicht zu vernachlässigen.

    Neben Kosmetik, in der Antike hatte Myrte und medizinische Bedeutung. Wein Infusion von Myrte Obst wurde als ein Elixier der Gesundheit und Kraft, und der junge, noch nicht blühen, in besonderer Weise die Knospen als Mittel zur Stärkung des Magens verwendet werden, hergestellt.

    Tempel des Romulus, in den Rang einer Gottheit, in 306 BC wurde mit dem ersten in Rom Sanduhr eingerichtet und vor ihnen gepflanzt zwei Myrte Baum - einer von ihnen wurde mit den Patriziern identifiziert, die andere - mit den Plebejer; glaubten, dass ihr Wachstum ist sogar möglich, die Überlegenheit der einen oder der anderen Partei zu beurteilen. Ein gewebter der Myrtenkranz in Rom Helden des Bürgerkriegs oder Tapferkeit geehrt, ohne Blutvergießen.

    Von Griechenland und der Osten Brauch schmücken die Myrte Kränze Bräute nach Deutschland. Nun, aus Respekt für die alte Sitte, wie Kränze dekoriert mit dem großen und die Braut, wie zum Beispiel in Bremen, wo jeder Hochzeit wird durch noch einen besonderen Urlaub Myrte begleitet. Und in Frankreich bei Hochzeiten Myrte im Topf sind nur als Attribut Feierlichkeiten; in England in der Myrtle Kränze und Blumensträuße - in einer großen Hand bei der Hochzeitszeremonie Würdenträger, vor allem die Damen des Königshauses.

    Wir stellen fest, im Vorbeigehen, dass liebende feuchte Klima, Myrte so angewurzelt in England, jetzt, dass es für die einheimische Pflanze betrachtet werden; und nach der ersten Anlage wurde hier im Jahre 1586 gebracht, die beiden Prinzen von Spanien, wo sie die Vertreter von England waren. Diese großen Männer waren die ersten, die die britische Regierung über die Bildung der großen spanischen Armada und der drohenden Gefahr von England informiert; so dass mit der Einführung in England Myrte verbunden ist, kann gesagt werden, das Loswerden der Vater Adel droht ihm Ärger. Auf der anderen Seite, im Mittelalter dachte man, dass träumen Myrte-Blätter - nicht gut.

    Respekt für die Myrte, und in New Griechenland blieb; Nach der Legende, nicht durch Myrte Busch passieren, kein Reißen sogar kleine Zweige, wenn Sie immer auf dem jugendlichen Elan und Frische Kräfte altern wollen. Der Glaube an die belebende Wirkung der Myrte in Italien, wo Kränze davon erhalten - es ist ein Zeichen der Jugend.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!