Blumen im Haus - Syngonium.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Syngonium.

    Syngonium durch seine Vielseitigkeit und Eleganz passt in jedes Interieur. Schöne Blätter haben lange Blattstiele und Syngonium verband, bilden eine kontinuierliche Abdeckung Kaskade Triebe. Wenn Sie stammt eine geeignete Unterstützung nicht finden, wächst die Syngonium als Bodendecker oder hängt frei ihre Triebe sich wie Ampelo.

    Syngonium



    Aber sobald es pirscht fühlen vertikalen Träger - und schießt Syngonium hochrasen wie jede Kletterpflanze. Syngonium (Syngonium) - eine schöne schnell wachsende Kletterpflanze mit zahlreichen auffälligen Blättern. Gehört zur Familie der Aronstabgewächse Syngonium; Gattung umfasst 33 Arten, in Mittel-und Südamerika.

    Syngonium als dekorative leef Pflanzen gewachsen. Seine flexible krautigen Stamm mit zahlreichen Luftwurzeln bedeckt, klammerte. Syngonium Treffen mit insgesamt glubokorassechёnnymi oder gelappten Blättern. Die Form der Blätter sind herzförmig Syngonium, fegte, lanzettlich oder dreigliedrige. Interessant ist, wenn die jungen Syngonium Formen fester Pfeilspitze Blättern, dann als Erwachsener auf der gleichen Anlage können separate gelappten Blätter bilden.

    Blattfarbe Syngonium Arten: monochrom oder bunt, mit Silberadern, Schlaganfälle oder Flecken; Blattfarbe variiert von verschiedenen Schattierungen von grün bis fast weiß. Alte Kopien von Syngonium selten blühen drinnen, überraschende Besitzer plötzlich Aufkommen der grünen Blüten mit roten Hochblättern.

    In der Innen Gartenbau weit verbreitet:


    • Syngonium ushkovaty (S. auritum) - hat eine glänzende trehdolchatye dunkelgrünen Blättern. Seine kräftige Stiele mit einem Durchmesser von 1,5-1,8 cm für das Jahr wachsen um 70-90 cm.

    • Syngonium nozhkolistny (S. podophyllum) mit dünnen Klettersprossen und schönen Blätter; gezüchtete Sorten mit unterschiedlicher Form und Farbe der Blätter. Hat eine jährliche Wachstum der Triebe 45-60 cm.



    Syngonium Licht erfordern (in diesem Fall sie nicht mögen, direkter Sonneneinstrahlung und Beschattung verlangen von ihnen), aber gepflegt und Halbschatten. Besonders anspruchsvoll für eine ausreichende Anzahl von hellem Umgebungslicht bunt Syngonium und zelenolistnye Pflanzen sind mehr Schatten-tolerant und unprätentiös. Syngonium wächst üppig in der warmen, hellen Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit bei einer Temperatur von nicht weniger als 18 Grad (kann die "kalte Füße" nicht ertragen). Schildläuse, Spinnmilben, mehlig Bug: Wenn trockene Luft, vor allem aus den Arbeits Heizkörper kommen kann Syngonium verschiedenen Schädlinge angreifen.

    Eine regelmäßige mäßig gegossen Syngonium weiches Wasser bei Raumtemperatur. Wasser Stagnation im Substrat bei Syngonium schnell verrotten die Wurzeln. Im Winter ist der Bedarf für die Bewässerung reduziert, aber die irdenen Raum sollte nicht zu trocken sein. Übermäßiger Austrocknung des Bodens in den Topf mit Syngonium verursacht irreversible Schäden an den Wurzeln.

    Syngonium müssen regelmäßig von Staub hinterlässt einen feuchten, weichen Schwamm, sprühen die Blätter oft. Wenn als Unterstützung für Syngonium ausgewählt Moos Stamm (Stamm epiphytisch), dann zusammen mit den Blättern müssen gespritzt werden und Unterstützung - es hilft entweicht die Luft stärker wachsen Stacheln ins Moos und mehr Feuchtigkeit. Als Unterstützung für Syngonium häufig verwendete Design aus Bambus und Holzstäben. Um genügend üppigen Pflanzen zu erhalten, raten Experten Prise schießt Syngonium über sechs bis acht Blätter.

    Alle zwei Jahre und bei Bedarf häufiger Syngonium rollte in den Topf größer. Transplantation Syngonium kaufen fertige Standard Boden-Gemisch oder kreiere deine eigene Substrat - zu gleichen Teilen von Blatt Erde, Torf, Humus und Sand. Landung in schweren Böden kann die Entwicklung von Wurzelfäule in Syngonium verursachen.

    Von März bis August Syngonium düngen zweimal im Monat.

    Syngonium vermehrt im Frühjahr und Sommer oder apikalen Stecklinge mit Luftwurzeln, die relativ schnell die Wurzeln im Wasser lassen. Zur Bewurzelung Stecklinge in einem warmen Substrat vorbehandelt Syngonium Wachstum Stimulanzien. Töpfe gepflanzt Stecklinge Syngonium platziert in einem "Sack-teplichku" mit einem günstigen Klima für ihre Einrichtung.

    Bei der Arbeit mit Syngonium müssen ordentlich zu folgen: es lässt enthalten reizend auf Haut und Schleimhäute der Substanz.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!