Exotischen Blumen und Pflanzen - Granat im Garten und im Haus.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Granat im Garten und im Haus.

    Granatäpfel - von der Kindheit Gönner Herbst Obst Märkte vertraut. Unter einem hellen, trockenen Granatapfelschalen in Gruppen ihren zahlreichen Rubin Körner mit einer Torte süß-saure Saft überfüllt. Granatapfelsamen sind sehr ähnlich wie die Streuung von brillanten Edelsteine ​​der gleichen Größe und Struktur - und ich möchte sie auf eine Schnur Faden.

    Granat im Garten und im Haus



    Unter der dünnste transparente Hülle von jedem Korn, durch eine Schicht von saftig rosa oder rot Samen Abdeckung in der Mitte jeder Korn guckt längliche Samen. Granatapfel (Punica) - Gattung der immergrüne Bäume oder Sträucher Laub in der Familie Granatapfel wächst in subtropischen Ländern. Höhe Granatapfelbäumen ist 5-10 m, Ertrag - 50-60 kg. Granatäpfel werden als heilende - in der Frucht viel Zucker, Zitronensäure, Vitamin C, Tannin enthält.

    Wärmeliebenden und nicht-frostbeständig Granatapfelbäume sind schön im Garten vom Frühling bis in den Winter; bis Januar an ihre Zweigstellen helle runde Frucht-Laternen zu halten. Dank der leuchtend grünen Blättern und schönen Blumen auf starken Verzweigung schießt Granaten aus alten Zeiten im Zier Gartenbau; Er verzierte den berühmten Gärten von Babylon. In den alten Zeiten, Granatapfel als "karthagischen Apfel." Garnet beginnt im Sommer blühen, so ist es scharlachroten Blüten im Osten symbolisieren Offensive heißen Sommersaison.

    Es gibt viele Gartenformen der Granatapfel (P. granatum) mit Einzel-oder Doppel Blumen. Zum Zeitpunkt der Blüte Garten Granaten, sind die Zweige, von denen mit Blumen in verschiedenen Farben (pink, feurig rot, weiß, creme, hellgelb) verstreut sehen toll aus in Einzel-und Gruppenpflanzungen, in Hecken und werden zum Schneiden verwendet.

    Sehr dekorativ Granatäpfel und Fruchtbildung eingerichtet granatinami mit ledrigen gelb, rot oder lila Fruchtwand. Die meisten der dekorativen Frottee-Granate bilden keine Früchte. Garnet toleriert Scher und auch für anspruchslos zu Boden, Windfestigkeit, Ausdauer bei widrigen Bedingungen bewertet.

    Gartenzwergformen von Granaten mit kleinen ovalen ledrigen Blättern sind für Topfkultur. Dekorative Granaten wie stam Baum oder Strauch mit 3-5 Stämmen gebildet; dieses Gehölzes, wenn junge Triebe sind sehr flexibel, so dass jede Form von Krone und Stamm, die sich ideal für Bonsai zu schaffen. Schön geformte Granat in einem geeigneten Behälter - eine echte Dekoration des Wintergartens.

    Bei Raumbedingungen oft wächst und Fruchtzwergform der gemeinsamen Granat mit karminroten Blüten, blühen von einem jungen Alter. Ziemlich große trichterförmige Blüten von Granatapfel-Terminal oder Achsel, einzeln oder in mehrere Stücke zusammengefasst; sie können in der Länge des Stempels unterschiedlich sein. Früchte werden aus den Eierstöcken von langen Staubfäden und Blumen mit kurzen Staubfäden gebildet fruchtlos.

    Größe drinnen Obst angebaut mehrmals weniger als in den Garten Granaten; Stam Granat Größe und Anzahl der Früchte mehr als die Rosen. Übermäßige Bewässerung Bäume während der Fruchtreifung kann dazu führen, sie zu knacken.

    Garnet Photophilous es wächst auch in den südlichen, südwestlichen und westlichen Fenster. Mit guter Beleuchtung, reichlich Bewässerung und Dünger während der aktiven Vegetationsperiode Granatapfel blüht den ganzen Sommer. Von Frühling bis Herbst kann Granaten an die frische Luft, um die Mittagszeit von der heißen Sonne pritenit eingestellt werden. Seit August Granate reduzieren Tränken und Füttern aufhören, gereift Triebe.

    Vor der Ruhezeit Dauer: 3-4 Monate, Granatapfel Blätter fallen ab. Winterbaum Granatapfel enthalten bei niedriger Temperatur (zum Beispiel Frost-Keller) und eine seltene Bewässerung. Feder Granatapfel entfernen trockene Äste und Triebe abgeschnitten (Abfahrt 2-3 Blattpaare) zu induzieren Verzweigung in die Bildung der Krone. Granaten blühten, sind die jungen Triebe nicht im Frühjahr und nach der Blüte geschnitten. Im Sommer systematisch entfernen überschüssiges Niederwald schießt, oft auf dem Boden und der Unterseite der Stiele erscheinen.

    Wenn wir älter werden (alle 5 Jahre) Granaten verjüngen periodisches Entfernen einer der alten Stämme und verlassen, anstatt eine starke junge Shooting. Granatapfelbaum wächst am besten in einem kleinen Behälter mit einer Nährstoffsubstrat gefüllt (Rasen, Humus, Blatt Erde, Sand (1: 0,5: 1: 1)). Transplantation Granate im Frühjahr mit Schwellung der Nieren gehalten; Jungpflanzen werden pro Jahr transplantierten, erwachsene Pflanzen - alle 2-3 Jahre, und die alte - alle 4-5 Jahre.

    Propagiert Granatapfel Stecklinge, Schichtung, Wurzelbrut, Samen und Transplantation. Stecklinge werden von den Bäumen gereift Triebe im Februar und März zu schneiden, und im Sommer - mit semilignified Reiniger (langsamer verwurzelt als im Frühjahr). Große, gut entwickelte Exemplare von Granat aus Stecklingen gezogen bereits 2-3 Jahre nach der Pflanzung blühen. Während der Vermehrung von Wurzelbrut Granaten beginnt zu schnell Früchte zu tragen, aber es gibt eine große Menge von Wurzelsprossen.

    Bei der Aussaat von Samen Wiedergabe im Frühjahr oder Herbst durchgeführt. Von Granatapfelkernen mit Samen und Fruchtfleisch extrahiert werden in Wasser für ein paar Tage, dann aus dem Fruchtfleisch gereinigt und entkernt platziert. Während der Vermehrung von Samen wachsen stark Sämlinge, die Sorten Qualität der Mutterpflanze nicht übertragen werden. Die ersten 2-3 Jahre der Granatapfel Sämlinge wachsen ohne Bildung.

    Auf dem Baum die ersten Früchte in 4-5 Jahren, und kommt zu einer stabilen Frucht es in 7-8 Jahren. Sämlinge können auf die gewünschte Sorte Granat gepfropft werden. Die Impfung erfolgt durch Stecklinge (nach einer Ruheperiode von März bis April in Spalten und unter der Rinde) durchgeführt wird, oder Schlafauge (angeh im August); zuverlässigen Ort, um Akkretion Impfungen sollten von den heißen Sonnenstrahlen geschützt werden. Triebe und Blätter des Granatapfels müssen regelmäßig überprüft werden - sie können Blattläuse, Weiße Fliege, Mehltau erscheinen.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!