Exotischen Blumen und Pflanzen - Dattelpalme.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Dattelpalme.

    Dattelpalme (Phoenix) Familie arekovoy (Aresaseae) ist in den Tropen Afrikas und Asiens verbreitet. Es sind die ältesten Kulturpflanzen, die so genannte "Königin der Oasen." Die Dattelpalme ist gleichbedeutend mit Leben schützt vor dem Austrocknen Teiche, gibt Nahrung und Schutz für Menschen, Tiere und Vögel. Es gibt 18 Arten von Palmen, von denen drei Arten werden häufig in Innen Gartenbau (ein Datum Kanarienvogel (Ph. Canariensis), Tamarinde Robel (Ph. Roebelinii), Tamarinde palmatum).

    Dattelpalme



    Datum - eines der schädlingsresistente und winterharte Palmen in der Kultur. Allen vertraut der süßesten und nahrhafte Daten sind das Ergebnis eines Datums als üblich, oder handförmig (Ph.dactylifera), weit verbreitet in trockenen subtropischen Regionen Nordafrika, der arabischen Halbinsel, im südlichen Iran, Afghanistan und Pakistan angebaut. In freier Wildbahn Jujube palmatum nicht gefunden.

    Übersetzt aus dem lateinischen Namen dieser Palme bedeutet "Phoenix, Finger tragen", "Finger" - es stammt, und "Phoenix" - denn nach dem Tod dieses jungen Baum belebt Treiben aus der Wurzel (genau wie der mythische Vogel aus der Asche).

    Tamarinde gewöhnlichen weniger dekorativ als der andere: hat eine schlanke schlanken Stamm, der auf der Spitze eines ausladende Krone uzkoperistyh, bogenförmig an den Enden der Blätter an langen Stielen gekrümmt sind bläulich-grün; verlässt gefiederte Blätter sind an der Oberseite zwei Teile geschnitten. Auf den Stamm der Palmen sind die Reste der Blattstiele der Blätter.

    Tamarind palmatum drinnen erreicht Alter 2-3 Meter Höhe; mit einem Durchmesser von bis zu 2 Metern von der Krone, so dass in einem Raum eignet sich nur junge Pflanzen wachsen. Wintergärten, Büros, Hallen, Lobbies: allgemein für die Dekoration der Dattelpalme geräumige Zimmer verwendet. Im Sommer ist es wünschenswert, eine Palme im Garten, Warm pritenit vor direkter Sonneneinstrahlung zu machen.

    Ein Datum erfordert viel Licht; im Haus für eine einheitliche Ausbildung überlässt es in das Licht gedreht werden, so dass die Spitze von einem jungen Blatt wurde an der Rückseite des Raumes geschickt. Palma sollte gut belüftet sein Zimmer und gleichmäßige Bewässerung (Sommer reichlich, im Winter ist moderat). Von den starren Bewässerungswasser kommt aus Tamarinde Chlorose wird das Wachstum gehemmt und braune Flecken auf den Blättern (übermäßige Bewässerung im Winter und "kalten, nassen Füße" Flecken verursachen auch).

    Bitte beachten Sie, dass, wenn zu trocken Substrat ein wasserliebenden Palmblätter fallen und nicht die ursprüngliche Position nicht wieder her (sie haben auf den Träger gebunden werden). Empfohlen im Winter kühl Inhalt Tamarinde handförmig (10-15 Grad) und die Aufrechterhaltung Luftfeuchtigkeit. Diese Palme mag feuchte Luft und häufige Spritzen (Betriebs Heizkörper müssen die Blätter sprühen täglich).

    Von zu trockener Luft bei den Spitzen der Blätter braun Tamarinde, erscheinen sie Spinnmilbe. Häufiges Waschen aus Palmblättern schützt vor dem Austrocknen und Angriffe vrediteley.b Phoenicia nicht tolerieren Umpflanzen, so im April und Mai sollten Umschlag (jungen Palmen durchgeführt werden - jedes Jahr, der Erwachsenen - in 3-4 Jahren, aber jedes Jahr, um den Mutterboden zu ersetzen.

    Als Substrat verwendet spezialisierte Boden "Palm" oder machen Sie Ihren eigenen Mischung (Rasen, Bodenplane, Humus und Sand im Verhältnis von 2: 1: 1: 1). Von April bis August Palm niedrigen Dosen von organischen und mineralischen Dünger 2-3 mal im Monat zugeführt.

    Tamarind gewöhnlichen kann von Knochen nach der Entnahme aus dem Fötus gezüchtet werden. Stein ist sehr hart, so vor dem Einpflanzen ihren Platz für ein paar Tage im Wasser zu quellen (Wasser regelmäßig gewechselt, können Sie es zu einem Wachstumsfaktor hinzufügen). Zur Beschleunigung der Keimung der Tamarinde auch praktiziert Verbrühungen Knochen oder Schale Ausklinken vorsichtig. Knochen Tamarind setzen senkrecht in den Boden (oder in einem Gemisch aus Torf und Sand), prisypaya oberen 1-2 cm.

    Unter günstigen Bedingungen (Feuchtigkeitsgehalt der Substrattemperatur beträgt 25-30 Grad) aus frischem Obst Knochen extrahiert wächst in einem Monat, und die Knochen der getrockneten Frucht Kohl kann in 2-6 Monaten erscheinen. Im Frühsommer, können Sie versuchen, um zu keimen bereit für die Bepflanzung Grube im offenen Feld. Auf eine Höhe von 10 cm erreicht wird sprießen Sämling in einem Topf mit dem Substrat verpflanzt. Die unterste den Lauf verlässt für ein Datum in der Form von Stacheln; gefiederten Blätter erscheinen im Palms in etwa fünf Jahren.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!