Blumenkorso - Wachsende Gladiolen von Kindern.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Wachsenden Gladiolen von Kindern.

    Erfahrene Züchter haben lange in den Anbau von Blumen beschäftigt, weiß, dass die beste Pflanzmaterial für die Vermehrung von Gladiolen sind klubnepochki (Kinder). Ein Anfänger-Fans Gladiolen, die unwissentlich oft nur die Kinder werfen, Wunder - warum?

    Wachsenden Gladiolen von Kindern



    Die Tatsache, dass die Knollen Gladiolen können, um eine Farbe innerhalb von 3-4 Jahren verwendet werden. Dann gibt es die Alterung, die mit der kompletten Degeneration endet, und pflanzte die alten Knollen können einfach nicht keimen. Daher muss Pflanzmaterial von Gladiolen ständig aktualisiert werden, um die alten Knollen zu entfernen und sie mit jungen Kindern aus gewachsen ersetzen.

    Darüber hinaus junge erwachsene Kinder aus Pflanzenmaterial, ist die auf die Zusammensetzung der Böden angepasst und Mikroklima ist Ihr Garten. Pflanzen von Kindern aufgewachsen sind Gladiolen widerstandsfähiger gegen Krankheiten und passen sich gut an neue Situationen. Das Ergebnis ist eine verjüngt und gesund Pflanzmaterial.

    Für Gärtner, die erstmals Anfänger Anbau Gladiolen, beschreiben ausführlich die klubnepochkah (Baby). Baby (2) werden am Ende der Vegetationsperiode am Ende der Ersatz Knollen (1) gebildet und sind die Organe der vegetativen Vermehrung von Gladiolen.

    Babe oder klubnepochka Gladiolen - eine kleine Schein der Knollen; Babes der Entwicklungs Pflanze, um die Eltern wiederholt. Dicht und trocken Schale, die Babes Gladiolen bedeckt ist, schützt sie vor äußeren Einflüssen in einer langen Periode der Ruhe.

    Abmessungen klubnepochek Gladiolen kann von 1 bis 20 mm betragen. In der Regel, einer Pflanze produziert 20-30 Kinder. Aber es gibt verschiedene Gladiolen-Knollen, die bis zu 200 klubnepochek bieten. Anzahl der Kinder richtet sich nach den jeweiligen Sortenmerkmalen von Gladiolen, von der Länge der Vegetationsperiode, das Alter der Knollen, die Tiefe seiner Landung auf Anbaumethoden und Ernährung während des Wachstums.

    Für die Zucht Gladiolen besser, große Kinder, weil von ihnen wählen können Sie eine blühende Pflanze im ersten Jahr zu bekommen, und die Sortenmerkmale in solchen Gladiolen besser erscheinen. Von Kleinkindern entwickeln Pflanzen, die später im Jahr blühen.

    Babes Gladiolen vor dem Pflanzen in ca. 10-15 Tagen gelöscht. Bevorzugt klubnepochkam Durchmesser von 6 bis 8 mm. Aber es ist wichtig, eine wichtige Beobachtung, erlaubt eine höhere Qualität Pflanzmaterial von Kindern wachsen zu berücksichtigen: aufgefallen, dass Kinder von 5 mm Durchmesser mit drei Tuberkel wächst kräftige Pflanze als von einer größeren (7 mm), aber mit einem Wurzelhügel.

    Daher wählen wir für die Anpflanzung von den Schülern, wer ein paar Wurzel Tuberkel gebildet haben, auch wenn sie ein wenig kleiner. Verhütung von Krankheiten geschält Kinder vor dem Einpflanzen Gladiolen in einer Lösung von Kaliumpermanganat (5 g pro 10 Liter Wasser mit einer Temperatur von 35-40 Grad) behandelt werden, die zuvor in ihrem Gazebeutel Vielfalt zu verbreiten.

    Pflanzen von Kindern zu verbringen bei einer Bodentemperatur in einer Tiefe von 9-10 cm von etwa 10 Grad, in einem gut vorbereiteten Betten. Klubnepochki Gladiolen können flach eingesät (1-2 cm), während Sämlinge früher erscheinen. Aber kleine Kinder sollten nicht zugelassen werden, Pflanzerde trocknet, da sonst die Sämlinge nicht angezeigt. Diese Option ist am besten, wenn Sie können jederzeit den Zustand der Pflanzen.

    Tiefer Pflanzung von Kindern (4-7) cm gibt ihnen eine konstante Feuchtigkeit, aber auch langsamer, aber garantiert Keimung. Pflanztiefe gladioli Kinder hängt auch von der Größe der Kinder und der Struktur des Bodens. Es ist natürlich, dass in schweren Lehmböden, Pflanztiefe Kinder sollten deutlich weniger als im Lichte der strukturellen Böden sein. Große Kinder gepflanzt tiefer als kleine.

    In der Regel in einer Tiefe von 3-5 cm mit dem Abstand zwischen den Kindern von 5-7 cm und 15-20 cm zwischen den Reihen gepflanzt Kinder Gladiolen. Okay, zamulchirovat Landung Humusschicht von 1-2 cm.

    Frequenz Pflanz Gladiolen Kinder pro 1 qm kann auch unterschiedlich sein, wie es von der Umgebungshelligkeit und Mikro der Seite abhängt. Bestimmen Sie die Häufigkeit der Landung Kinder einfach für Ihre Region kann durch eine einzige Saison erlebt werden. Teilen Sie die Pflanzmaterial (Kinder) in mehrere Stücke und lassen Sie sie los zu verschiedenen Zeiten. Die im Herbst erhaltene Ergebnis wird Ihnen sagen, die beste Option Frequenz Pflanz Kinder.

    Vorauflauf-Kamm mit verärgert Babys Gladiolen können verborgen werden Frischhaltefolie, legen Sie sie direkt auf dem Boden. Diese Technik bietet eine schnelle und freundliche Triebe. Im Durchschnitt Kinder Gladiolen Triebe erscheinen 15-20 Tage nach der Pflanzung; ein Film-shelter - vor.

    Nach dem Auflaufen halten viel Wasser und die ersten Reihen Hacken. Sie können sich einen zweiten zamulchirovat Humus weitere 2-3 cm, die übermäßige Verdunstung der Feuchtigkeit reduziert und verhindert Unkrautwachstum. Füttern beginnen, über einen Monat nach der Entstehung der Kinder Gladiolen tun. Gesamt für die Saison verbringen 6 Fütterungen in Abständen von nicht weniger als 10 Tage zwischen den Verbänden:

    Die erste und zweite - 10-15 g Harnstoff pro 10 Liter Wasser pro 1 Quadratmeter; Die dritten und vierten - Infusionen von organischem Dünger, in einem Verhältnis von 1:10 (1 Liter Infusion von 10 Liter Wasser) verdünnt. Gute Nutzung der Lösung des so genannten "Gründüngung"; Die fünfte und sechste - komplett Mineraldünger (. 30-40 g pro 10 Liter Wasser pro 1 m²), ist es am besten, Spurenelementen.

    Mit guten landwirtschaftlichen Hintergrund und Pflege Kinder Gladiolen oft emittieren Blumen Pfeile, aber es ist besser zu durchbrechen, zu verhindern Blüte. Dies muss in Ordnung geschehen, dass die Knollen hinterlegt werden mehr Nährstoffe, sie waren größer und die im nächsten Jahr voll blühte.

    Graben Knollen von Kindern aufgewachsen, in der Mitte - Ende September. Anfang, Mitte und Sekundär Sorten von Gladiolen mit der richtigen Pflege für eine Saison in der Regel aus 2-3 Kinder Knollen der Parsen, und einige Sorten bauen mit sehr großen Babys - und 1. wahllos.

    Knollen von Gladiolen Kinder gewachsen sind verjüngt und gesund Pflanzmaterial ist gut verträglich und Winterlager für die nächste Saison zeigten eine ausgezeichnete Blüte!

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!