Blumenkorso - Baum Pfingstrosen.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Umriss Pfingstrose.

    Pfingstrosen sind nicht schlechter Königinnen-Rosen Schönheit und Duft der Blumen, und die Größe des riesigen Blumen übertreffen Rosen; Pfingstrosen blühen wollen nur einmal pro Saison. Von den 35 Arten der Gattung Paeonia (Paeonia), nur sechs Arten von Baumstämmen sterben nicht für den Winter.

    Umriss Pfingstrose



    Strauchpfingstrosen - ein Strauch stammt aus China, die weitere Verbreitung der Kultur durch spektakuläre dekorative Blätter und Früchte, große, helle duftenden Blüten mit leicht gekräuselten Blütenblättern verdienen. Die Schwierigkeit der Reproduktion und langsames Wachstum, und damit der hohe Preis der Setzlinge des Baumes beschränken Pfingstrosen verbreitet diese Schönheiten in den Gärten.

    Weder Strauch kann eine solche große Blüten in Kombination mit der Anzahl und der Duft, sowie die Langlebigkeit des Busch rühmen, wie der Baum Pfingstrose. Die Höhe dieser Sträucher mit lose reichlich Original Krone erreicht 1,5-2 m. Strauchpfingstrosen bei guter Pflege wachsen an der gleichen Stelle im Durchschnitt etwa 100-150 Jahre; bekannt Kopien Alter von 300 und gar 500 Jahre alt!

    Sträucher Strauchpfingstrosen wachsen ziemlich langsam; das Wachstum der Anzahl der Blüten am Strauch jedes Jahr zu und erreicht 30-70, und sogar Hunderte! Blumen Baumpfingstrose sind schalenförmig oder Schüssel (es nemahrovye, halbgefüllt und Doppel Sorten), sind an den Spitzen der Triebe Ende Mai und Blüte für zwei Wochen offenbart und bei kühlem Wetter und länger. Obst-Flyer sind dicht behaart und erreichen eine Länge von 6 cm.

    Von Strauchpfingstrosen sind am häufigsten in Zierpflanzenbau Hybridpfingstrose suffruticosa (P. suffruticosa) mit langen gefiederten Blättern; Durchmesser der hellsten Blumen (weiß, rosa, lila, rot mit viel dunklem purpurroten Fleck an der Basis) beträgt 25 cm. Unter diesen Hybriden gibt es zahlreiche Zwerg Sorten.

    Lemoine Hybriden Pfingstrose (P. lemoinei) haben gelbe oder orange Blüten mit einem Durchmesser von 15 cm oder mehr. In den ursprünglichen Wildformen von Strauchpfingstrosen (Pfingstrose Delaveya (P. delavayi) und Gelb Pfingstrose (P. lutea ludlowii)) Blumen sind viel kleiner.

    Sorten von Strauchpfingstrosen sind in mehrere Gruppen unterteilt:


    • China-EU - mit schweren gefüllten Blüten;

    • Japanisch - mit nemahrovye oder halbgefüllten Blüten, hell und luftig;

    • Hybriden und Pfingstrose Pfingstrose gelb Delaveya mit suffrutescent Pion.



    Strauchpfingstrosen bevorzugen einen hellen, vor dem Wind geschützt. Unter verstreut das Sonnenlicht ihre Blumen blühen länger und wahrscheinlich Farbe (weniger fade) behalten, sondern in der offenen, sonnigen Ort blühenden Busch häufiger. Boden abgelassen wünschenswert, gut behandelt, mit Humus gedüngt und ausreichend befeuchtet (aber nicht stagnierende Grundwasser), mit alkalischer Reaktion. In den tiefer gelegenen Gebieten für die Anpflanzung von Strauchpfingstrosen empfohlen Gerät Höhenrücken.

    Die beste Pflanzzeit ist der Zeitraum von Mitte August bis Mitte September. Im Frühjahr die Sträucher gepflanzt, nachdem das Wachstum, die Gefahr von Frost bekam. Boden für Baum Pfingstrosen im Voraus vorbereitet; Grabgrube "Kegel" (Durchmesser der Grube ist das Doppelte der Basis). Am unteren Rand des Sprunggrube gegossen dicke Drainageschicht (Kies, Sand, Ziegelbruch). Im Boden bei der Pflanzung bezahlt 200-300 g Kalk und Kompost auf - verrottete Dünger.

    In den Wintern kann Einfrieren der Triebe Baumpfingstrose auftreten, so empfehlen Experten präventive trockenen Unterstand der Buchse für den Winterholzschilde und Nadelfichtenzweigen; Jungpflanzen leicht mit trockenen Blättern und schützFichtenZweigen bestreut. Trockenes und strapaziertes Zweige der Baumpfingstrose wurde im April entfernt.

    Strauchpfingstrosen werden durch Samen vermehrt (ein langwieriger Prozess), Wurzelstecklinge im Frühjahr, manchmal Division der Sträucher oder Transplantation. Strauchpfingstrosen sind sehr gut betreut in Einzel-und Gruppenpflanzungen im Garten, vor allem vor dem Hintergrund des Rasens.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!