Blumenkorso - Frühling Verarbeitung Iris.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Feder Behandlung Iris.

    Iris (Iris), wächst in unseren Vorstadtgarten, wir beherbergen den Winter lutrasilom (60 g / m 2) und Polyethylen-Folie. Brauchen Schutz Schwertlilien (insbesondere Tb), Japanisch und Spurrier arilbredy. Alpine Iris (wie onkotsikly (I. Iberica)) überwintern unter der Luft trocknen Schutz. Ohne Obdach, können Sie einen Schwertlilien unterdimensioniert (MDB, MTB), Sibirischer und Hybriden I. versicolor verlassen.

    Feder Behandlung Iris



    In der Zeit der Schneeschmelze aktiv Hauptaufgabe Züchter - schnelle Abfluss von Schmelzwasser von der Pflanzung Iris und andere Stauden bieten. Bauern, die zu dieser Zeit nicht in Eile sind, um Ihre Website zu besuchen, wenn es Schnee hat, machen einen großen Fehler. Wenn vodoottoka nicht, unter dem Schnee gebildeten Cluster von Wasser bedeckt die Pflanzen.

    Unter solchen Umständen noch 1 Woche genug anfangen Fäulnis Rhizome von Schwertlilien und anderen oberirdischen Teile der mehrjährige Blumen. Nicht dulden, stehendes Wasser Frühjahr auch feuchtigkeitsliebende Pflanzen: Lungenkraut, Hostas, Taglilien, trilliums, arizema usw. Typische Ansicht der Iris nach dem Winter: ein wenig Rhizom "eingefahren" im feuchten Boden, sichtbar morschen Basis der Blätter und Schimmel.

    In der kalten Winterfrost ist eher Nieren junge Iris leiden, aber mit einer zunehmenden Anzahl von erwachsenen Pflanzen erfroren Rhizome. Wenn Erfrierungen Rhizome von Irisgewebe, um es weich zu machen (die letzte Stufe wie dicke Sahne), bekommen eine milchig-weiße Farbe.

    Vor dem Entfernen der Abdeckung mit Iris im Voraus vorzubereiten, die notwendigen Vorbereitungen für die Behandlung von Wurzelstöcke, Werkzeuge und Materialien: Matte unterhalb der Knie, ein Teelöffel, ein Skalpell, eine Mischung von Grünfutter mit Antibiotika (Kanamycin 50 ug / ml Ampicillin 100 mg / ml; PPM 50 ug / ml) Pulver zerstoßen Holzkohle.

    Nach dem Entfernen der Abdeckung mit Iris, starten Rhizome Verarbeitung.

    Dieses Verfahren besteht aus sechs Schritten:

    1 Schaufel vorsichtig Mutterboden, das Clearing und die Inspektion von Seitenknospen Iris - sie wachsen über den Sommer und wird "Ernte" in diesem Jahr.

    2 Alle Blätter der Iris mit faulen (braun) den Fuß vollständig. Ich schneide die grünen Blätter gelb geworden und morsch Führung.

    3 Löffel wir die Rückseite der Iris Rhizome zu reinigen, die Erforschung der Rückseite eines Löffels Ort Montage Fern Blätter: Wenn der Stoff ist fest, das Rhizom gesund. Wenn einem Löffel Stoff prominaetsya - bedeutet in der rot, die gesundes Gewebe entfernt werden muss.

    4 sammelt sich in den Blattachseln Iris Wasser führt zu Verfall der Basis des Lüfters. Wenn die Pflanzen rot Für ging zu weit innen, schneiden wir mit einem Skalpell mit faulen Fangemeinde. Es ist wichtig, um einen Schnitt richtig zu machen: mit einem steilen Hang und einer Nut für Tropfwasser-Cutoff. Iris blühen im Frühjahr wird dies nicht sein, aber es wird den Rest der Wurzelstock und Seitenknospen von den Pflanzen eine weitere Ausbreitung von Fäulnis zu speichern.

    5.Vyskablivaem Löffel alles in den Rhizomen erkannt verrotten zu gesundem Gewebe. Durch frühzeitige Behandlung, nicht rot nicht die Zeit, um sich auszubreiten und schädigen die Seitenknospen Iris, die dann in gesunde Pflanzen zu entwickeln.

    Feder Behandlung Iris



    Alle 6 Sektionen und "riskant" Orte Irisrhizomen verputzt zelyonkoj. Wenn sie geschnitten trocknet, zu verarbeiten schlug Holzkohle.

    Abschneiden der Iris Sommer, nicht verlassen "Stumpf" der Blütenstiel, der im Frühjahr verrottet und ein Infektionsherd wird. Spike ist notwendig, um am Ende ausbrechen, und es ist besser abzuschneiden "bei Null" mit einer Neigung für die Entwässerung. Wenn dies nicht geschehen ist, sollte verrottete Stiele geschnitten werden Iris, bereinigen die rot von lebendem Gewebe und Schnitte zelyonkoj und dann priporoshit Kohle zu decken.

    Alte Iris Rhizom - eine andere Quelle des Verfalls. In der Regel beginnt die Zwei-Jahres-Rhizom von unten rot - aus den sterbenden Wurzeln, so die Erforschung der Rückseite der Iris in diesem Fall können versteckte rot nicht erkennen.

    Die Zwei-Jahres-Rhizom am besten, die Spaltung von Iris im Juli oder im Frühjahr zu entfernen. Abschneiden eines Wurzelstock Abschnitte erkunden seine junge delёnok - sie beeinflussen können, die rot wurde von Rhizome verbreiten. In diesem Fall, der nächste Schnitt auf delёnke, Entfernen von rot, wird zeigen, wie weit die Krankheit weg. Geschnittene Gewebe durch Fäulnis bei delёnki Iris beschädigt brauchen, bis, bis gesundes Gewebe.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!