Blumen im Haus - Alocasia.

Anemonen:
  • Anemonen im Garten
  • Anemone sylvestris (Traum Kraut)
  • Anemone Ausschreibung
  • Anemone Kronen
  • Anemone Dubravnaya
  • Anemone lyutichnaya
  • Anemone Wald
  • Anemone Hybrid
  • Stiefmütterchen
  • China aster
  • Vorbereitung der Samen der Jahres Astern
  • Balsame
  • Brovalliya
  • Woodbine Honeysuckle
  • Gladiole
  • Gladiolen (Geschichten und Legenden)
  • Wachsenden Gladiolen von Kindern
  • Prävention und der Schutz der Gladiolen vor Schädlingen
  • Hibiskus im Garten und zu Hause
  • Gloxinia
  • Hydrangea:
  • Hydrangea (Hüte, Sonnenschirme, Rispe Blütenstand)
  • Hydrangea Garten, Pflege und Zucht
  • Tränendes Herz
  • Umriss Pfingstrose
  • Ylang Ylang, Traurigkeit mit dem Duft der Liebe
  • Iris:
  • Regenbogen Iris
  • Pflanz Iris:
  • Pflanzen von Schwertlilien
  • Pflanz Iris
  • Pflege Iris:
  • Feder Behandlung Iris
  • Nützliche Tipps für die Pflege der Iris
  • Caladium (Malerei auf den Blättern)
  • Camassa
  • Lavendel
  • Lilie
  • Lily (Geschichten und Legenden)
  • Wachsende Rosen:
  • Kaufen, Pflanzung und Pflege von Lilien
  • Reproduktion Lilien
  • Krankheiten und Schädlinge der Rosen
  • Reproduktion der Lilien:
  • Reproduktion Lilienblätter und Stengel
  • Reproduktion Lilienknolle war
  • Reproduktion Liliensamen
  • Taglilien im Garten
  • Pulmonaria
  • Orchideen:
  • Unprätentiös Taglilien
  • Orchideen (Frauenschuh)
  • Cymbidium
  • Kabine für Orchideensetzlinge
  • Sitz Orchidee Sämlinge
  • Pflege für Orchideen Phalaenopsis
  • Petunie
  • Ranunkulyus
  • Rhododendren:
  • Pflanzung Rhododendron
  • Rose
  • Rose (Geschichten und Legenden)
  • Rosen und Frost
  • Rosen aus Samen
  • Kletterrose:
  • Rosen (Vorbereitung und Pflanzung)
  • Pflege für Rosen nach dem Pflanzen und einem Strumpfband
  • Düngung Rosen
  • Vermehrung durch Stecklinge von Rosen
  • Herbst Pflanzen von Rosen
  • Erkrankungen der Rose:
  • Nichtübertragbare Krankheiten der Rosen
  • Infektionskrankheiten der Rosen
  • Pilzerkrankungen der Rosen
  • Infektions Verbrennungen oder Krebsstammrosen
  • Mehltau in Rosen
  • Blattflecken von Rosen
  • Rust in Roses
  • Grauschimmel Botrytis oder in Roses
  • Schädlinge der Rosen
  • Stärkung der Rosen und anderen Pflanzen
  • Russische chubushnik
  • Sedum
  • Stevia und Lippi (Süßgras)
  • Shizantus
  • Tradescantia im Garten und im Haus
  • Tulpen:
  • Tulpen (so anders und schön)
  • Früh blühende Tulpen
  • Srednetsvetuschie Tulpen
  • Pozdnetsvetuschie Tulpen
  • Arten von Tulpen und Hybriden
  • Wächst im Garten
  • Phlox
  • Phlox paniculata (Herbst Pflanzen und Stecklinge)
  • Freesie
  • Hionodoksa oder Schnee Schönheit
  • Gastgeber
  • Chrysanthemen
  • Echinacea


  •  

    Alocasia.

    Alocasia gehört zu einer schönen Blattwerk Anlagen für die exotische Schönheit der ungewöhnlich farbigen Blättern. In der Volksmedizin Alokaziya genannte "Kleeblatt". In der Kultur gezüchtet nur wenige Arten von Alocasia in der Natur 70 Arten bekannt, in feuchten tropischen Gebieten Südostasiens, wo sie als Zier-und Heilpflanzen verwendet werden, verteilt.

    Alocasia



    Alocasia, arum (Alocasia, Arum) - immergrüne Pflanze mit dicken Wurzelstöcke, großen, grünen oder bunten farbigen oval-herzförmig, pfeilförmigen Blättern auf langen Stielen saftig. Bei einigen Arten entwickelt Alocasia Stamm mit Narben bedeckt - Spuren der toten Blätter (junge Pflanze Stamm gekürzt); an der Spitze des Stengels mit mehreren großen dichten Blätter mit dicken Adern.

    Meist in Indoor-Garten wachsen Alocasia krupnokornevuyu (A. macrorhiza) und Alocasia Geruchs (A. odora) mit grünen Blättern und schönen bunten Arten (Alocasia Lowe (A. lowii), Alocasia Sander (A. sanderiana), Alocasia Kupfer rot (A. cuprea)) und ihre Hybriden. Alocasia mit grünen Blättern kann eine Höhe von mehreren Metern erreichen und werden als kadochnye Pflanzen für große, helle Zimmer empfohlen; Der Raum kann nur Jungpflanzen angebaut werden.

    Veränderter Alocasia Arten mit unterschiedlichen Konfiguration und Farbe der Blätter effektiver und kleiner, geeignet für den Anbau in der Wohnung. Vor dem regen und bei nassem Wetter an der Spitze der Blatt Alokaziya Akt Wassertropfen, dieser Pflanze Barometer. Manchmal Alokaziya blühen drinnen, werfen Blütenstand Blütenkolben mit "Schleier" bedeckt.

    Alocasia - relativ anspruchslose thermophile und wasserliebende Pflanze, wächst auch in der hellen (aber nicht in der Sonne) und Halbschatten, ohne Zugluft, bei gleichzeitiger Gewährleistung hoher Luftfeuchtigkeit. Aus Mangel an Licht verlässt Alokaziya verblassen. Wenn der Innenraumluft trocken ist, wächst Alocasia schlecht oder gar nicht an allen Haltestellen in der Entwicklung, sie anzugreifen Schädlinge (Spinnmilben, mehlig bug).

    Während der Zeit des aktiven Wachstums erforderlich Alokaziya Temperatur 22-26 Grad, reichlich gießen mit lauwarmem Wasser und einem weichen ezheutrennee Spritzen. Allerdings, Feuchtigkeit liebende Alokaziya nicht stehendes Wasser im Untergrund zu tolerieren - sollte zwischen den Wassergaben angesichts der Boden trocken, ein bisschen werden. Im Winter reduzieren Bewässerung und enthalten Alokaziya bei einer Temperatur von 18-20 Grad (sie den Winter Ruheperiode Pass), an einem Tag aufgesprüht. Inhalt bei einer niedrigeren Temperatur und übermäßiges Gießen Ursache Alokaziya Fäulnis Rhizome.

    Transplantierte und rollte über Alokaziya der Regel im Frühjahr (junge Alokaziya - jährlich, Erwachsene - alle 2 Jahre). Bröckeligen, leicht undicht Substrat Alokaziya hergestellt aus einer Mischung von Blatt, Torf, Sand, zerkleinerten Torf im Verhältnis (2: 1: 1: 0,5) unter Zusatz von Aktivkohle. Beim Pflanzen in schweren Böden und stehendes Wasser im Boden zu entwickeln Alokaziya Wurzelfäule. Von März bis August Alokaziya podkarmivayut zweimal im Monat, so dass eine sehr geringe Konzentration von Dünger.

    Durch Wurzelbrut vermehrt Alocasia, Division Rhizome, Stammscheiben (Scheiben mit Pulver-Aktivkohle bestreut); gedeihen im Frühjahr. Von der Basis des Stammes Erwachsenen Alokaziya "Babe" wird immer auch in den Topf mit feuchtem Torfmoos in einer "Mini-teplichke" gegründet getrennt; kann Alokaziya in feuchtem Sand (eine Mischung aus Torf Erde und Sand) mit Bodenheizung Verwurzelung.

    Bei der Zucht und Pflege von Alocasia müssen sich daran erinnern, dass es giftige Saft: Enthält die Haut reizende Stoffe und sogar Blausäure. In der Volksmedizin Alocasia wird verwendet, um eine Vielzahl von Tumoren, Hautkrankheiten zu behandeln, Juckreiz von Insektenstichen. Kenner der chinesischen Medizin behandeln Alokaziya Schmerzen in Magen und Darm, Cholera und Zahnschmerzen. Siberian Hexendoktoren zur Alokaziya osteohondroznyh Schmerzen, Lungenentzündung und Tuberkulose zu behandeln.

     








  • Abutilon
  • Agapanthus
  • Azalea üppigen
  • Alocasia
  • Spargel (Asparagus)
  • Begonie:
  • Begonia Knolle
  • Reproduktion Knollenbegonien
  • Hartholz-Begonien
  • Bokarneya (Nolin)
  • Gardenia Duft
  • Ginura
  • Gloriosa (Flammenlilie)
  • Hortensie
  • Guzmania
  • Dionaea (Venusfliegenfalle)
  • Dracaena (Drachenbaum)
  • Pflege dratsenoy
  • Zebrina (schwer Einfaltspinsel)
  • Goldenen Schnurrbart
  • Calla
  • Kamelie
  • Sauerklee
  • Clivia
  • Kohler
  • Coleus
  • Ktenanta (brasilianische Schönheit)
  • Lorbeer
  • Laurel im Garten und zu Hause
  • Lithops (Gast Wüste)
  • Pfeilwurz (beten Gras)
  • Pfeilwurz in der Küche
  • Myrtle Glück
  • Myrtle (Geschichten und Legenden)
  • Nephrolepis zarten Fan
  • Oleander
  • Fern:
  • Maidenhair (Haare der Venus)
  • Fern (Zucht und Pflege)
  • Passionsblume
  • Pelargonium
  • Pelargonium Samen
  • Peperomiya
  • Zierpaprika
  • Efeu
  • Weihnachtsstern
  • Poinsettia (Weihnachtsstern)
  • Rosmarin im Haus und im Garten
  • Ruelle
  • Sansevera
  • Syngonium
  • Flieder:
  • Flieder blüht im Winter
  • Streptocarpus
  • Tacca
  • Tillandsia
  • Der Inhalt Tillandsia
  • Crassula
  • Fittonia
  • Chlorophytum
  • Tsissus
  • Schlumberger
  • Epifillyum
  • Eskhinantus
  • Aechmea
  • Papaya und Bananen
  • Ananas aus Stecklingen
  • Exotische wachsen aus Samen!
  • Granat im Garten und im Haus
  • Guava
  • Calamondin (tsitrofortunella)
  • Karambole
  • Cashew
  • Chinesischer Tee
  • Kaffee aus Samen und Stecklinge
  • Mango
  • Orchid:
  • Elegante Orchideen
  • Orchideen für Anfänger
  • Papaya
  • Feijoa
  • Feijoa aus Samen und Stecklinge
  • Dattelpalme
  • Obstbäume
  • Beschneiden und Gestaltung der Krone
  • Kaki von Knochen:
  • Zitrusgewächs
  • Orange
  • Mandarin
  • Kinkan (Kumquat)
  • Sonnig Zitrone
  • Anbau und Pflege:
  • Wachsenden Zitruspflanzen
  • Zitrus Saatgut
  • Schema Pflege Zitrus
  • Schädlinge von Zitruspflanzen
  • Krankheit der Zitrus
  • Inokulation von Zitrus

  • © 2010 Cvety.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!